News
Herzlich Willkommen am Tropical Beach. Die Seite befindet sich noch im Aufbau, Danke
   
TSV-Geschäftsstelle Bahnhofstr. 13
82041 Deisenhofen
Öffnungszeiten Montag 10.00 – 12.00 Uhr
Dienstag 17.00 – 19.00 Uhr
089 613 6633

Die Seite durchsuchen

Doppelt gute Nachrichten für die Oberhachinger Basketballer

Die Firma Hautum Infrastruktur GmbH ist seit der ersten Stunde ein treuer Unterstützer des TSV Oberhaching. Seit über einem Jahrzehnt unterstützen Andreas und Martina Hautum großzügig die Basketballabteilung und ermöglichten mit Ihrem Engagement den Bundesligabasketball in Oberhaching. John Boyer war ebenfalls ein wichtiger Teil der Erfolgsgeschichte der Gelbhemden. Der US-Amerikaner, der auch über die tschechische Staatsbürgerschaft verfügt, führte die Tropics zur Regionalligameisterschaft und spielte auch in der ersten Bundesligasaison eine wichtige Rolle am Kyberg. Nach einer einjährigen Auszeit wechselt der 33-jährige Spielmacher nun wieder nach Oberhaching zurück.

Aufgrund von beruflichen Verpflichtungen im Außendienst war es dem zweifachen Familienvater vergangene Saison nicht mehr möglich den hohen Aufwand, den eine Profiliga wie die BARMER 2.Basketball Bundesliga erfordert, weiter zu betreiben. Der Aufbauspieler wechselte somit vor der Spielzeit zu seinem Ex-Verein nach Vilsbiburg in die erste Regionalliga. Für die Niederbayern machte der ehemalige Profi, der unter anderem Stationen in Spanien und der Slowakei hatte, jedoch lediglich ein Saisonspiel. Danach wurde die Saison unterbrochen.

Der in der IT-Branche tätige Boyer, trat vor kurzem eine neue Arbeitsstelle an, bei der er wieder vermehrt im Münchener Raum tätig sein wird und somit regelmäßig am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen kann. Die hartnäckige Oberschenkelverletzung, die den 185cm großen Wirbelwind in der Oberhachinger Bundesliga Premiere-Saison ein ums andere Mal stark ausbremste, ist zudem komplett ausgeheilt und der ehemalige Profi will nochmal angreifen. Mit der Rückkehr des US-Amerikaners erhoffen sich die Verantwortlichen Stabilität und Kreativität auf der Aufbauposition.


Firma Hautum Infrastruktur GmbH bleibt Hauptsponsor der Tropics

Dass die Oberhaching Tropics überhaupt für Ihre Bundesligasaison planen können wäre ohne Unterstützer wie die Firma Hautum Infrastruktur GmbH nicht möglich. Neben dem Bundesligateam fördert die Firma Hautum Infrastruktur GmbH durch Ihr großzügiges Sponsoring auch die Jugendabteilung und den Amateurbereich der Gelbhemden.

Seit 1999 ist Firma Hautum Infrastruktur GmbH in München und Umgebung für private und kommunale Auftraggeber tätig. Hautum Infrastruktur GmbH vereint durch sein breit gefächertes Team die Fachbereiche Ingenieurwesen und Landschaftsarchitektur.  Ihre Schwerpunkte im Fachbereich Ingenieurwesen sind Verkehrsanlagenplanung, Ver- und Entsorgung, Regenwassermanagement und Überflutungsnachweis.

In den Büroräumen des Hauptsponsors, der seinen Sitz in der Kreillerstraße in München hat, wurde nun in einem Pressetermin die Rückholaktion von Boyer sowie die Verlängerung des Sponsorings präsentiert.

John Boyer:“ "Ich freue mich darauf, wieder bei den Tropics zu spielen.  Da wir mehr junge Spieler integrieren werden, möchte ich bei der Entwicklung helfen und etwas Erfahrung mitbringen.  Wir haben nächstes Jahr das Ziel die Playoffs zu erreichen und ich kann es kaum erwarten, wieder in der Halle zu sein!"

 Sportlicher Leiter Mario Matic:“ Der Dank an die Familie Hautum ist schwer in Worte zu fassen. Wir wissen die Unterstützung und das Vertrauen sehr zu schätzen und bedanken uns recht herzlich. Wir hatten dieses ja zu wenige Spielerpersönlichkeiten, die sich voll mit dem Verein identifizieren konnten. John Boyer ist einer unserer Aufstiegshelden und verkörpert diesen kämpferischen Charakter, den wir wieder mehr auf dem Feld sehen wollen in der kommenden Spielzeit. Auch wenn seine Rolle kleiner ausfallen soll als in der Vergangenheit, wird er vor allem in wichtigen Phasen eines Spiels mit seiner geballten Erfahrung und seiner Fähigkeit ein Spiel zu lenken ein wichtiger Faktor werden. Wir freuen uns, dass John wieder dabei ist.“

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.