News
Herzlich Willkommen bei den Tropics Oberhaching. Nächstes Heimspiel am 17.12.2022!
   
TSV-Geschäftsstelle Bahnhofstr. 13
82041 Deisenhofen
Telefon: 089 6136633
Öffnungszeiten TSV-Geschäftsstelle  Montag, Dienstag, Mittwoch
von 10-12 Uhr nach telefonischer Vereinbarung
für den Publikumsverkehr persönlich erreichbar.
089 613 6633

Die Seite durchsuchen

Erfahrener Flügelspieler kommt aus Breitengüßbach

Zuletzt konnte die Verantwortlichen des TSV Oberhaching mehrere Vertragsverlängerung des letztjährigen Teams vermelden. Nun präsentiert der Verein mit Jörg Dippold einen erfahrenen Neuzugang, der vom Regionallisten Breitengüßbach zu den Gelbhemden stößt. Die Tropics bleiben somit Ihrem Konzept treu und verzichten auch in der kommenden Spielzeit auf einen ausländischen Profispieler.

Jörg Dippold durchlief die Bamberger Jugendabteilung und schaffte in der Saison 2011/12 den Sprung in den Profikader von Brose Bamberg. Bei den Nordbayern, die damals in der Euroleague spielten, sammelte der Flügelspieler sogar einige Spielminuten in der BBL. Danach lief der Franke für Baunach, die Kooperationspartner von Brose Bamberg waren, auf. Beim Aufstieg von der Regionalliga in die BARMER 2.Basketball Bundesliga Pro B war Dippold der Topscorer im Team der Trainerlegenden Mausolf und Fuchs. Der Konkurrent um den Meistertitel waren übrigens die Tropics, die hinter den Oberfranken auf dem zweiten Platz landeten. Gecoacht von A-Lizenztrainer und Fachmann Misel Lazarevic waren zu der Zeit Spieler wie Moritz Wohlers, Philipp Först, Michi Hoffmann, Kamillo Rosenthal und Dominik Wagner die Leistungsträger bei den Gelbhemden.
Nach dem Aufstieg war der 195cm große Flügelspieler weiterhin ein wichtiger Teil der Rotation der Baunacher. Mit heutigen Nationalspielern wie Andreas Obst, Thiemann oder US-Amerikaner Marcos Knight, der sich in den Folgejahren bis in die Euroleague hochgearbeitet hat, schaffte Jörg sogar den Aufstieg in die BARMER 2.Basketball Bundesliga Pro A. Danach entschied sich der Flügelspieler jedoch den Fokus eher auf sein Lehramtstudium zu verlagern und lief fortan für den TSV Tröster Breitengüßbach auf. Bei den Oberfranken war Dippold jahrelang Topscorer und Leistungsträger bei einem erfolgreichen Regionalligateam. Bei den Tropics soll der vielseitige Forward auf den Position 2-4 zum Einsatz kommen.

Sportlicher Leiter Mario Matic: „Jörg war die letzten Jahre einer der besten deutschen Spieler der Regionalliga und hat Jahr für Jahr konstant seine Leistung gebracht. Als wir die diese Saison die Möglichkeit bekommen haben Ihn zu verpflichten, haben wir nicht lange gezögert. Er gibt uns viel Kampfgeist, Erfahrung und weiß außerdem wo der Korb hängt.“

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.